alt.koi.de

Archiv 2002- 2007
Aktuelle Zeit: 08.08.2020, 16:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nickkennung
BeitragVerfasst: 24.10.2006, 20:44 
Offline
Member

Registriert: 14.09.2006, 01:00
Beiträge: 290
Wohnort: Bochum
Hallo Leute,
ich habe oft das Gefühl das hier die Meihnung normaler Koibesitzer und der von angehenden oder bereits gewordenen Champignións aufeinandertreffen und nicht vereinbar sind.
Auch ich bin mehr eine Schluntze und versuche Koi unter normalen auch aquaristisch sinnvollen Bedingungen zu halten, verstehe aber Leute die sehr viel Geld für Champignons ausgeben und dann alles für ihr Hobby geben, wobei man bedenken muß, dass grade diese Fische besonders empfindlich sind.
Vielleicht sollten wir unseren Nicknamen Kürzel anfügen, die erkennen lassen, wo unsere Ziele liegen.
Zum Bleistift: disironi.nkh-für normaler Koihalter
oder: disironi.ckh-Champignon Koihalter

Dann könte jeder erkennen, wo die Ziele des anderen liegen und Antworten würden vielleicht etwas weniger emotional und persönlich beleidigend ausfallen.

Gruß
Dirk

_________________
Locker bleiben, alles wird gut, niemand wurde verletzt<br>disironi.nkh


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.10.2006, 20:55 
Offline
Member

Registriert: 22.02.2005, 01:00
Beiträge: 324
Wohnort: 44581 Castrop-Rauxel
Das hat was :!: :!: :!:

Koilander nkh. :) :) :)

_________________
mfg. Udo

Koilander es kann nur einen geben.

(Skype)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.10.2006, 20:57 
Offline
Member

Registriert: 19.02.2003, 01:00
Beiträge: 2305
Wohnort: Bremen/Ritterhude
Hallo Dirk,
unser aller Bestreben ist, Koi zu pflegen.
Viele Wege führen nach Rom....

Koi oder Karpfen im Winter bei zu geringen Wassertemperaturen und ganz geringen Sauerstoffwerte zu halten ist nicht unser Bestreben.

Ausreichende O² Werte ganzjährig ( mindestens 8 mg/l ) sind ein Ziel davon.
Koi die 6 Monate hungern müssen, fast ersticken und viele Monate geschwächt am Boden liegen, sind nicht unsere Ziele.

Gruß Lothar

( Etwas übertrieben ausgedrückt, ich weiß )

_________________
www.koihilfe.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.10.2006, 21:33 
Offline
Member

Registriert: 14.09.2006, 01:00
Beiträge: 290
Wohnort: Bochum
Lieber Lothar,

auch in Japan wintert es, wenn auch nur glaube ich nur drei Monate.
Gruß
Dirk

_________________
Locker bleiben, alles wird gut, niemand wurde verletzt<br>disironi.nkh


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.10.2006, 21:52 
Offline
Member

Registriert: 19.02.2003, 01:00
Beiträge: 2305
Wohnort: Bremen/Ritterhude
disironi hat geschrieben:
Lieber Lothar,
auch in Japan wintert es, wenn auch nur glaube ich nur drei Monate.
Gruß
Dirk

Was willst du uns damit sagen ?

Im Winter sind die in Japan produzierten Koi in Fischhäusern :D .
Abgefischt wird ab Oktober.
Südjapan ist wärmer als die Niigata Region.
Die Tosai werden bei über 20 Grad weitergefüttert, weil die wachsen sollen.
Die anderen werden bei 15 - 20 Grad gehalten, verkauft oder im Frühling wieder in die Mudponds gebracht.
Niedrige Wassertemperaturen und Sauerstoffmangel erleben die Koi bei den Züchtern in Japan nicht.
Die würden die Belüftung und die Filterung nicht abstellen ( die dort mit viel Wasserwechsel unterstützt wird )
Die machen doch ihre produzierte Ware nicht kaputt.
Gruß Lothar

( der gesehen hat das die in Südjapan später abfischen, weil es dort länger warm ist. 2002 war ich auf Okinawa. Im November kann man im Pazifik bei 23 Grad Wassertemperatur noch schwimmen gehen. )

_________________
www.koihilfe.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.10.2006, 22:08 
Offline
Member

Registriert: 14.09.2006, 01:00
Beiträge: 290
Wohnort: Bochum
Klar stellen die im Fischaus die Technik nicht ab, würdest Du in deiner Badewanne Koi züchten, müßtest Du auch filtern.
Der natürliche Lebenswandel, der zur Abhärtung führt ist doch aber ein Anderer.
Gruß
Dirk

Der wegen der peinlichen Niederlage gg. Köln jetzt Heia macht

_________________
Locker bleiben, alles wird gut, niemand wurde verletzt<br>disironi.nkh


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.10.2006, 22:11 
Offline
Member

Registriert: 04.09.2003, 01:00
Beiträge: 768
Wohnort: Nähe Düsseldorf
Hi Lothar,

mach Dir keine Gedanken von wegen 6 Monate Winter. Das ist im wahrsten Sinn des Wortes Schnee von gestern. Guck doch mal auf Dein Aussenthermometer! Meine Koi fressen fast wie im Sommer.

Roland
Koihalter jff (just for fun)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.10.2006, 22:17 
Offline
Member

Registriert: 14.09.2006, 01:00
Beiträge: 290
Wohnort: Bochum
Genau Roland,
16 Grad Wassertemperatur,man glaubt es kaum
Gruß
Dirk

_________________
Locker bleiben, alles wird gut, niemand wurde verletzt<br>disironi.nkh


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2007, 12:41 
Offline
Member

Registriert: 24.01.2005, 01:00
Beiträge: 155
Wohnort: Deutsche Weinstrasse
[quote="LotharGehlhaar]
Im Winter sind die in Japan produzierten Koi in Fischhäusern :D .
Abgefischt wird ab Oktober.
Südjapan ist wärmer als die Niigata Region.
Die Tosai werden bei über 20 Grad weitergefüttert, weil die wachsen sollen.
Die anderen werden bei 15 - 20 Grad gehalten, verkauft oder im Frühling wieder in die Mudponds gebracht.Gruß Lothar
[/quote]

Hallo Lothar,

es stimmt, die empfindlichen Tosai werden in geheizten Becken gehalten.

Die älteren Koi in den Fischhäusern Niigatas werden jedoch meist um die 6 ° C gehalten. Manche Züchter haben winzige Durchlauferhitzer, falls die Temperaturen unter 6 ° C fallen, um die Temperatur nicht noch tiefer sinken zu lassen.

Die Koi erleben daher sehr wohl eine Ruhezeit, wenn auch wesentlich kürzer als beim europäischen Winter, so denn er dann noch kommen sollte.

Viele Grüße, Donata

_________________
Donata Laux

www.HarrysKoi.de
...hier werden Wünsche wahr...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de